Stiftung Uem/FU, c/o Fritz Rüfenacht, Lützelflühstrasse 39, 3415 Rüegsauschachen
www.stiftung-uemfu.ch
info@stiftung-uemfu.ch

Willkommen.

Die 1971 gegründete, unabhängige «Stiftung zur Förderung der Übermittlungs- und Führungsunterstützungstruppen der Schweizerischen Armee» unterstützt den Handschlag zwischen Armee, Miliz und Wirtschaft. Die für die Armee stark zunehmende Bedeutung der Führungsunterstützung (FU) setzt die zeitgerechte Bereitstellung komplexer zivil-militärischer Informations- und Kommunikationstechnologien voraus. Dies kann nur in Zusammenarbeit zwischen Armee, Miliz und Industrie bewältigt werden...

Sinn und Zweck der Stiftung

Die «Stiftung zur Förderung der Übermittlungs- und Führungsunterstützungstruppen der Schweizerischen Armee» ist ein Think Tank und eine Netzwerk-Plattform zwischen Armee, Miliz und Wirtschaft. Die Stiftung leistet finanzielle und personelle Beiträge an ausgewählte Vorhaben zur Förderung der Übermittlungs- und Führungsunterstützungstruppen der Schweizer Armee…

Weiterlesen…
Geleistetes und Zukünftiges

Die Stiftung unterstützte in den mittlerweile über 45 Jahren ihres Bestehens zahlreiche Projekte zur Förderung der Übermittlungs- und Führungsunterstützungstruppen. Der Jubiläumsanlass COMM’01 zum 50-jährigen Bestehen der Übermittlungstruppen von 2001 in Kloten konnte unter anderem auch dank dem intensiven Engagement der Stiftung erfolgreich realisiert werden.…

Weiterlesen…

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat besteht aus sechs bis zehn Mitgliedern, die für eine Amtsperiode von 2 Jahren gewählt werden. Diese sind oder waren Milizoffiziere der Uem und FU Trp.

Präsident

Martin Meyer

Vizepräsident

Walter Kägi

Quästor

Fritz Rüfenacht

Mitglieder

Reto Gattiker
Sascha Korner

Protokollführer

Markus Witschi

Der Chef Führungsunterstützungsbasis (FUB), der Kdt/Kdt Stv oder Stabschef Lehrverband Führungsunterstützung (LVb FU) sowie der Kdt/Kdt Stv oder der Stabschef Führungsunterstützungsbrigade 41 (FU Br 41/SKS) sind von Amtes wegen Mitglieder des Stiftungsrates.


 C FUB

Div Thomas Süssli

Kdt FU Br 41/SKS

Br Germaine J. F. Seewer

Kdt LVb FU

Br René Baumann





Stiftung zur Förderung der Übermittlungs- und Führungsunterstützungstruppen der Schweizerischen Armee

Kontakt